Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Besuch bei der Eutiner Gildetafel

Aktuelles

10.07.2017


Mit den Mitgliedern der Schützengilde
(Foto: Christian Herzog von Oldenburg)

Die Schützengilde Eutin ist seit nunmehr 349 Jahren ein fester Bestandteil des Eutiner Lebens. Darum war es für mich selbstverständlich, am Montag, den 10. Juli, bei der traditionellen Gildetafel im Schützenhaus dabei zu sein. Abends fand dann das Königsschießen der Gilde statt.

Natürlich freuen sich alle Gilde-Mitglieder auf das große Jubiläum im kommenden Jahr, wenn die 350-Jahr-Feier begangen wird. In meinem Grußwort habe ich schon einmal angekündigt, die Jubiläumsworte kommendes Jahr auf Plattdeutsch zu halten. Durch meinen Vater, der Mitglied der Preetzer Gilde und dort 1978 Schützenkönig war, wurde ich früh durch Gilden geprägt, bin ihnen sehr verbunden und gerne regelmäßiger Gast.