Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Besuch "meines" Kindergartens Flohkiste

Aktuelles

20.07.2017

Buddeln im Sand: Bettina Hagedorn mit den Kindern der "Flohkiste"
(Foto: privat) 
 
Heute habe ich den Kindergarten “Flohkiste“ in meiner Heimatgemeinde Kasseedorf besucht, den ich vor rund 20 Jahren damals mit einer Elterninitiative zusammen gegründet habe. Ein ganz besonderer Tag also für mich - denn heute geht mein Enkelsohn in genau diesen Kindergarten wie damals meine Kinder auch. Wichtig war mir, die Pläne der Gemeinde Kasseedorf vorgestellt zu bekommen, wie die 81.000 Euro Bundeszuschüsse zur energetischen Sanierung eingesetzt werden. Die Kommune ist in ganz Ostholstein die einzige, die aus diesem Fördertopf des Bundes profitiert. Gemeinsam mit der Bürgermeisterin Regina Voß, Christian Bielcke vom Architekturbüro und Oliver Pielstiker von der Amtsverwaltung haben wir die anstehenden Maßnahmen besprochen.
Die Erneuerung der Fensterelemente, der Heizungsanlage sowie die Fußbodenerneuerung und Energiesparbeleuchtung im gesamten Kindergartenbereich, werden zu einer Verringerung der Energiekosten beitragen. Der gesetzte Zeitrahmen von drei Wochen ist ein ambitioniertes Vorhaben. Sehr gefreut habe ich mich darüber, dass bei dem Termin Christian Bielcke anwesend war. Er war einer der Väter mit denen ich nach der Gründung der Elterninitiative „Flohkiste“ die Räumlichkeiten zu einem Kindergarten umgebaut habe. Im Anschluss habe ich natürlich noch meine Kinderliederhefte an die Kinder und Erzieherinnen verteilt sowie mit den Kindern gesungen. Bisher habe ich fast 3.300 Kinderliederhefte in meinem Wahlkreis verteilt! 
 

Gemeinsam mit Oliver Pielstiker von der Amtsverwaltung, Christian Bielcke vom Architekturbüro und der Bürgermeisterin Regina Voß besprachen wir die energetische Sanierung (Foto: Privat)