Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Bettina Hagedorn ehrt Elfriede Stender für 65 Jahre SPD

Aktuelles

 
mit Elfriede Stender, Regina Poersch und Uwe Tewes (Foto: Oliver Schmidt-Gutzat)

 

Am 20. Februar stand für mich ein besonders schöner Besuch im Terminkalender: Ich durfte der 97-jährigen Elfriede Stender zu 65 Jahren SPD gratulieren. Mit dem OV-Vorsitzenden Uwe Tewes – von dem sie ihre Ehrenurkunde erhielt – und unserer Landtagsabgeordneten Regina Poersch besuchten wir Elfriede Stender, die zurückblickend sagte: „Ich bin 1952 in die SPD eingetreten, weil mein Vater in der SPD war. Das war auch für mich das Richtige.“ Von unserem Landesvorsitzenden Ralf Stegner gab es eine persönliche Glückwunschkarte und ich hatte aus Berlin etwas ganz Besonderes mitgebracht: ein Buch über den Reichstag mit persönlicher Widmung unseres kommenden Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.