Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Neues Wahlkampfauto für Bettina Hagedorn

Aktuelles

Im Rahmen einer Wahlkampfauftaktveranstaltung in Hansühn übergab Jan Knoop als Vertreter des Autohauses am Bungsberg Bettina Hagedorn ihr neues
Wahlkampfauto. Freudestrahlend nahm sie ihren dritten silbernen Seat "Alhambra" in Folge in Empfang - auch in den Wahlkämpfen 2002 und 2005 hatte ihr ein solches Modell wertvolle Dienste geleistet. "Dieses Auto soll mir Glück bringen", so die Bundestagsabgeordnete, "2002 und 2005 haben die Menschen zwischen Puttgarden und Reinfeld mir schließlich mit der Mehrheit der Erststimmen ihr Vertrauen geschenkt und mich direkt als ihre Interessenvertreterin nach Berlin geschickt.