Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Themendiskussion mit ver.di in Lübeck

Aktuelles

03.09.2017

(Foto: Privat)

In einem sehr informativen Arbeitsgespräch habe ich mich zusammen mit der Bundestagsabgeordneten für Lübeck, Gabrielle Hiller-Ohm, am 03. September mit den Vertretern der ver.di Lübeck, unter anderem über das Rentenkonzept, die Ziele in der Steuerpolitik der SPD ausgetauscht. Insbesondere den Themenblock der Gleichberechtigung im Beruf haben wir intensiv und gewinnbringend diskutiert. Für mich ist dabei klar, dass die Benachteiligung von Frauen auf dem Arbeitsmarkt nicht hinnehmbar ist – diese führen mitunter zu einer Rentenlücke von 54%!

 

Und auch bei den Löhnen müssen wir faire Bedingungen schaffen und klare Regeln etablieren, um Arbeit auf auf Abruf und Befristungen einzudämmen, verlässliche Arbeitszeiten durchzusetzen und die Schutzfunktion des Arbeitsrechtes auch in der digitalen Welt beizubehalten.