Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

AllgemeinSeniorennachmittag mit Liederheften in Seeretz

07.09.2017

(Foto: Privat)

Mit politischem Material und natürlich dem 3. Band unserer schönsten Volklieder, besuchte ich am 07. September den Seniorentreff in der Begegnungsstätte Seeretz. Es wurde ein schöner und gesangsreicher Nachmittag, bei dem auch die politischen Diskussionen nicht zu kurz kamen.

Veröffentlicht am 07.09.2017

 

AllgemeinBesuch des Wochenmarkts auf Fehmarn

23.08.2017

Foto: SPD Fehmarn

Am Mittwoch, den 23. August, traf ich mich mit dem Ortsverein der SPD Fehmarn, um auf dem Wochenmarkt in Burg Informationsmaterial zu verteilen und Gespräche zu führen. Bei perfektem Wetter auf der Sonneninsel war die Stimmung natürlich besonders gut.

Veröffentlicht am 25.08.2017

 

AllgemeinBezahlbarer Wohnraum und Infrastruktur: Olaf Scholz zu Gast in Neustadt!

20.07.2017

Bettina Hagedorn mit ihren Gästen Olaf Scholz und Christoph Andreas Leicht auf der Hafenpromenade (Fotos: Büro Hagedorn)
 
Rund 90 Zuhörer sind am Donnerstagnachmittag, 20. Juli, nach Neustadt zum Hafen gekommen, um bei der offenen Talkrunde mit meinen Gästen Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Hansestadt Hamburg, und Christoph Andreas Leicht, Inhaber des Hansa-Parks in Sierksdorf, live dabei zu sein. Die Themen reichten von der Herausforderung des bezahlbaren Wohnraums, dem Fachkräftemangel und der Entwicklung des maritimen Sektors bis hin zu Infrastrukturprojekten, die Hamburg und Ostholstein besser verbinden. Es hat mich sehr gefreut, wie positiv die Stimmung unter den Zuhörern war. Auch wenn sie mit Olaf Scholz nicht immer einer Meinung waren...

Veröffentlicht am 21.07.2017

 

AllgemeinKlares "Nein" zur Aufrüstung - Meine Diskussion beim Friedenskreis Eutin

14.07.2017

Bettina Hagedorn beim Friedenskreis Eutin
(Foto: Marc Dobkowitz)
 
Die Themen Kriegseinsätze und militärische Ausgaben standen am Freitag, 14. Juli, ganz oben auf der Agenda in der Kreisbibliothek Eutin. Der Friedenskreis hatte mich und die Kandidaten für die Bundestagswahl der anderen Parteien eingeladen, um über diese Themen zu diskutieren. Mein Standpunkt bleibt klar:  Eine Verdoppelung des Wehretats (so die erste Frage, die ich beantworten sollte) halte ich für absurd! Dennoch müssen wir dafür sorgen, dass unsere Soldatinnen und Soldaten, die in den von uns Parlamentariern beschlossenen Einsätzen im Ausland sind, ordentlich ausgestattet sein müssen. Ihre Sicherheit steht im Vordergrund! Auf Druck der SPD sind die Verträge zur Rüstungspolitik so transparent wie nie zuvor - zudem wurden die Ausgaben für Friedenspolitik und Entwicklungspolitik massiv erhöht. Konkret haben wir für "Krisenbewältigung und Wiederaufbau" und die Sonderinitiative "Fluchtursachen bekämpfen, Flüchtlinge integrieren" seit 2014 insgesamt 1,8 Mrd. Euro ausgegeben und für die Abrüstung, die kulturelle Zusammenarbeit, die humanitäre Hilfe und die Sicherung von Frieden und Stabilität sogar 10,3 Mrd. Euro von 2014 bis 2017.

Veröffentlicht am 13.07.2017

 

Allgemein"Stabwechsel" bei der Marine in Neustadt

14.07.2017

Das Marinemusikkorps Ostsee
Foto: Bettina Hagedorn
 
Die feierliche Übergabe, den "Stabwechsel", bei der Marine in Neustadt, habe ich am Freitag, 14. Juli, mit verfolgt. Der Kapitän zur See Mathias Metz wechselt nach sieben Jahren als Kommandeur in Neustadt nach Bonn und übergibt an den Kapitän zu See Eckardt Menzel. Der Wechsel ist am Einsatzausbildungszentrum Schadensabwehr Marine (EAZS M) von Konteradmiral Jean Martens bei herrlichem Sonnenschein vollzogen worden. Schon häufig war ich bei der Marine in Neustadt zu Gast und habe mich daher sehr gefreut, bei einem solch wichtigen Ereignis für beide Kapitäne zur See dabei sein zu können. 

Veröffentlicht am 13.07.2017

 

AllgemeinKindergarten-Tour durch Ostholstein mit 1.080 Liederheften!

06.07.2017 

Bettina Hagedorn mit den Kindern aus der ev. KiTa "Martin Luther" in Heiligenhafen (Foto: KiTa "Martin Luther")
 

In dieser Woche besuche ich wieder Kindergärten und KiTas in meinem Wahlkreis. Mit im Gepäck: 1.080 Kinderliederhefte allein in dieser Woche! Es ist mir jedes Mal eine große Freude, gemeinsam mit den Kindern zu singen und Spaß zu haben. Genau wie der Titel meines neuen Liederheftes: Singen macht Freude!

Am Montag, 3. Juli,  habe ich in der KiTa "Alte-Schule Benz", den St. Katharinen Kindergarten in Lensahn und den Kindergarten "Am Wasserturm" in Neustadt besucht, in dem ich alleine 260 Liederhefte an die Kleinen verteilt habe. Dienstag, 4. Juli, ging es weiter mit dem Kinnerhus in Ahrensbök, der KiTa "Sterntaler" in Klein Wesenberg und in Wesenberg mit der KiTa "Stubbendorfer Mäuseburg". Mittwoch, 5. Juli, ging es vom Kindergarten "Regenbogen" in Göhl weiter nach Fehmarn zur KiTa "Nikolinchen" in Burg und dann nach Heiligenhafen in die ev. KiTa "Martin Luther". Am Donnerstag, 6. Juli, folgte der Städt. Kindergarten in Bad Schwartau. Zum Wochenabschluss am Freitag, 7. Juli, war ich  in der KiTa Hansühn.

Wieder gab es gute und konstruktive Gespräche mit den Leiterinnen und Leitern und den Erzieherinnen und Erziehern. 

Veröffentlicht am 04.07.2017

 

AllgemeinHaushaltsausschuss tagt in auswärtiger Sitzung bei der Deutschen Bundesbank

30.03.2017


Der Haushaltsausschuss mit Bundesbank-Präsident Dr. Weidmann
(Foto: Bundesbank)

In der Zentrale der Deutschen Bundesbank fand heute am 29. März die auswärtige Sitzung des Haushaltsausschusses statt. Dazu war ich zusammen mit meinen Kollegen in den Vortragssaal des neu eröffneten Geldmuseums in Frankfurt am Main gekommen.

Im Anschluss an die reguläre Tagesordnung diskutierten wir zusammen mit Vertretern der Bundesbank über verschiedene geldpolitische Themen, die momentan an Bedeutung gewinnen. Dabei interessierten besonders die Sicht der Bundesbank auf die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank und auf die finanzpolitischen Deregulierungen der neuen US-Regierung unter Präsident Trump.

Nachmittags stand unter anderem noch der Besuch des Tresors der Bundesbank an. Dort lagern 50% der deutschen Goldreserven – über 130.000 Barren à 12,5 Kilogramm, gut bewacht von der Bundespolizei. Nach diesem spannenden Eindruck ging es wieder zurück nach Berlin.

Veröffentlicht am 30.03.2017

 

AllgemeinDrei Neujahrsempfänge mit viel Schwung fürs neue Jahr 2017

22.01.2017

 

Neben den Neujahrsempfängen in Eutin und Malente, besuchte ich die Veranstaltung in Süsel. Dort blieb noch Zeit für ein Foto mit Andreas Herkommer. (Foto: S. Bötticher-Meyners)

 

Am ersten Januarwochenende 2017 besuchte ich die Neujahrsempfänge in Malente und der Stadt Eutin mit dem Aufklärungsbataillon 6 „Holstein“ und am 22. Januar war ich in der Gemeinde Süsel zu Gast.

Veröffentlicht am 23.01.2017

 

AllgemeinJahresauftakt bei der SPD Timmendorfer Strand

21.01.2017

 

 
Foto: Das Gespräch mit den SPD-Mitgliedern vor Ort ist mir immer wichtig. Der Genosse Gerhard Demuth ist am am 1. Februar 1977 in die Partei eingetreten - also vor 40 Jahren. Davon war er 28 Jahre Mitglied im Sozialausschuss, teilweise als Vorsitzender. (Foto: Uwe Kreissl)
 
 

Veröffentlicht am 22.01.2017