Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Neues aus Ostholstein und Berlin

Abonnieren Sie hier die aktuellen Meldungen.

 
 

Topartikel AktuellesMeine erste Rede nach der Wahl zur Rechtskonformität der Euro-Stabilisierung

Am Dienstag, den 21.11.2017, habe ich meine erste Rede der neuen Legislaturperiode gehalten. Zum AfD-Antrag zur Rechtskonformität der Euro-Stabilisierung habe ich vier Minuten gesprochen.

Diese Rede finden Sie wie immer auf meiner Homepage unter der Rubrik Reden.

Veröffentlicht am 22.11.2017

 

AktuellesMehr als 500 Haustürgespräche in Ostholstein! - Aktionswoche der SPD-Bundestagsfraktion ein voller Erfolg

20.11.2017


Zusammen mit Jasper und Jan in Ahrensbök
(Foto: Privat)

In der Woche vom 13. bis zum 17. November habe ich gemeinsam mit aktiven Kommunalpolitikern über 500 Bürgerinnen und Bürger in meinem Wahlkreis besucht, klingelte an ihren Haustüren und übergab meine bekannten roten Stoffbeutel. Darin enthalten war unter anderem eine kleine Postkarte, mit denen die Menschen in Ostholstein der SPD-Bundestagsfraktion direkt ihre Wünsche und Ideen zusenden konnten – natürlich portofrei!

Die SPD möchte wissen, was den Menschen „unter den Nägeln brennt“: Wofür soll sich die SPD im Bundestag einsetzen? Was können wir tun, um wieder stärkeres Vertrauen bei den Menschen zu gewinnen? Um welche Probleme müssen wir uns zuallererst kümmern?

Veröffentlicht am 21.11.2017

 

AktuellesGroße Ehre in Schönwalde

20.11.2017

Bettina Hagedorn mit den Geehrten. Heiko Stöhlk für 15 Jahre, Bärbel Seehusen für 50 Jahre und Lieselotte Heim-Seidel für 40 Jahre Parteizugehörigkeit, OV-Vorsitzende Angela Hüttmann

 

Am Sonntagnachmittag, 19.11.2017, wurde ich von meinem SPD-Nachbarortsverein Schönwalde am Bungsberg zum gemütlichen Kaffeetrinken eingeladen. Zu Beginn der Veranstaltung hatte ich die große Ehre, zwei Genossinnen für ihre langjährige Treue zu der Partei zu Ehren. Lieselotte Heim-Seidel ist vor 40 Jahren in den Ortsverein Kasseedorf eingetreten. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, Rolf hat sie sich über viele Jahre für die Belange in den Dörfern Kasseedorf und Schönwalde eingesetzt.&Mit Bärbel Seehusen, die ich für 50 Jahre Mitgliedschaft ehrte, verbinden mich viele lebhafte Diskussionen zu Beginn meiner politischen Laufbahn. Bärbel ist unter anderem Mitglied der Kreistagsfraktion und stellvertretene Kreistagspräsidentin. In Schönwalde ist sie Fraktionssprecherin und kümmert sich sehr um die Entwicklung im ländlichen Raum. Desweitern ehrten wir Heiko Stöhlk, den Wehrführer aus Langenhagen, der seit 15 Jahren in der SPD Mitglied ist und auch schon fast so lange als Gemeindevertreter aktiv ist.

Veröffentlicht am 20.11.2017

 

AktuellesMit "Kalle Blomquist" beim 14. bundesweiten Vorlesetag

17.11.2017


Zu Besuch an der Grundschule in Eutin
(Foto: Privat)

Heute fand zum 14. Mal der Bundesweite Vorlesetag statt, an dem ich wie in jedem Jahr mit viel Freude teilgenommen habe. Mit "Kalle Blomquist" von Astrid Lindgren im Gepäck besuchte ich die 4. Klasse der Grundschule Malente und anschließend die 4a der Gustav-Peters-Grundschule in Eutin.

Seit 2004 veranstaltet die Stiftung Lesen den Bundesweiten Vorlesetag, dieses Jahr nehmen über 160.000 Teilnehmer im ganzen Land daran teil und besuchen Kinder und Jugendliche in Schulen, Kindergärten und Kitas.

Veröffentlicht am 17.11.2017

 

AktuellesTolle Diskussion in der AG 60+ mit 70 Genossinnen und Genossen

16.11.2017

Frauenpower aus der Politik: Dr. Nina Scheer, MdB, Gabi Hiller-Ohm, MdB, Gerlinde Böttcher und Bettina Hagedorn, MdB
(Foto: SPD AG 60+)
 
 
Am 16. November 2017 war ich gemeinsam mit meinen Kolleginnen aus dem Bundestag Dr. Nina Scheer aus Lauenburg und Gabi Hiller-Ohm aus Lübeck sowie der Landesvorsitzenden Gerlinde Böttcher bei der AG 60+ in Bad Schwartau eingeladen zu einer spannenden Diskussion! Rund 70 Genossinnen und Genossen aus den Kreisen Ostholstein, Lauenburg, Stormarn, Segeberg und Lübeck haben über 2 1/2 Stunden mit uns diskutiert und spannende Themen besprochen! Eine tolle Initiative!

Veröffentlicht am 16.11.2017

 

AktuellesParlamentarischer Abend des Dialogforums Feste Fehmarnbeltquerung

15.11.2017


Zusammen in der Diskussion mit Norbert Brackmann, Moderator Reinhard Sager, Andreas Tietze und Christopher Vogt
(Foto: Sandra Redmann)

Am 15. November habe ich am parlamentarischen Abend des „Dialogforum Feste Fehmarnbeltquerung“ im Kieler Landeshaus teilgenommen. Einleitende Worte gab es vom Ministerpräsidenten Daniel Günther zur Sicht Schleswig-Holsteins auf die Querung. Die Forderungen des Dialogforums stellte Thomas Keller, Sprecher des Projektbeirats, vor, die Sicht und Planung der Deutschen Bahn AG legte Manuela Herbort vor und weitere Wortbeiträge gab es von Bodo Gehrke für die Bürgerinitiativen, von Enak Ferlemann, Verkehrsstaatssekretär, und vom Verkehrsminister Schleswig-Holsteins, Dr. Bernd Buchholz.

Veröffentlicht am 16.11.2017

 

AktuellesAußerordentlicher Landesparteitag in Neumünster

11.11.2017


Eröffnungsrede auf dem Landesparteitag in Neumünster
(Foto: SPD Schleswig-Holstein)

Am 11. November fand in den Holstenhallen in Neumünster der außerordentliche Landesparteitag der SPD Schleswig-Holstein statt. Dabei wurde ein umfassender Antrag mit dem Titel "Strategien für die Neuaufstellung und die SPD Schleswig-Holstein" beschlossen, der im Kern das Arbeitsprogramm für die nächsten zwei Jahre beinhaltet.

Veröffentlicht am 13.11.2017

 

AktuellesSanierung der Kirche in Grube schreitet voran

07.11.2017


Die Turmkugel der St.-Jürgen-Kirche Grube wird mit guten Wünschen gefüllt - darunter auch mein Schreiben
(Foto: Torsten Ewers)

Leider konnte ich nicht persönlich dabei sein, als am 07. November die Turmkugel der St.-Jürgen-Kirche in Grube vor großem Publikum mit guten Wünschen befüllt wurde. Dankenswerterweise hat Architekt Torsten Ewers dafür gesorgt, dass mein Brief auch in die Kugel gelegt wurde, auch wenn ich zu dem Zeitpunkt in einer Fraktionssitzung in Berlin war. Hier finden Sie meinen Brief als PDF.

Die Kirche wird zur Zeit aufwendig saniert. Finanziert wird das unter anderem durch eine hälftige Finanzierung durch Bundesmittel in Höhe von 440.000 Euro. Dafür habe ich mich im Haushaltsausschuss eingesetzt und freue mich, dass die Sanierung so gut voran geht!

Veröffentlicht am 08.11.2017

 

AktuellesVerabschiedung von Franz Thönnes durch die SPD Stormarn

03.11.2017


Bei der Verabschiedung von Franz Thönnes
(Foto: SPD Schleswig-Holstein)

Am 03. November fand im Anschluss an den Kreisparteitag der SPD Stormarn eine Abschiedsfeier für Franz Thönnes statt, der in Ammersbek seine politische Arbeit begonnen hatte und im September nach 23 Jahren aus dem Bundestag ausgeschieden ist. Als Zeichen der Dankbarkeit für seinen großen Einsatz als Abgeordneter und Genosse bekam er von Ralf Stegner die Willy-Brandt-Medaille überreicht.

Veröffentlicht am 07.11.2017

 

RSS-Nachrichtenticker