Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Weiter kämpfen lohnt sich! Mein Talk in Scharbeutz

Aktuelles

16.09.2017

Mit Bodo Gehrke, Bernhard Markmann und Hilda Holling von den Beltrettern (Foto: Privat)

 

Die Bürgerinitiative Pönitzer Seengebiet, Scharbeutz und der Verein „Holstein ohne feste Beltquerung, Sierksdorf haben am Samstagabend, 16. September 2017, interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Ostsee-Talk zum Thema „Feste Fehmarn Beltquerung – Der Drops ist noch nicht gelutscht!“ eingeladen. Über 50 Zuhörer waren der Einladung der beiden Bürgerinitiativen der Region gefolgt - eine echt starke Beteiligung! Ich habe mich total über die Initiative für diese Veranstaltung gefreut - Danke an alle Unterstützer! Es lohnt sich weiter gemeinsam dafür zu kämpfen, dass die feste Fehmarnbeltquerung mit einem 18 Kilometer langen Tunnel unter der Ostsee und dem Neubau von Bahntrassen für massiven Güterschwerverkehr quer durch unser Urlaubs- und Erholungsgebiet nicht gebaut werden!