Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Büro Berlin

Meine Aufgaben in Berlin und im Wahlkreis könnte ich nicht ohne ein eingespieltes Mitarbeiterteam in Berlin und in meinem Wahlkreisbüro in Eutin bewältigen. 

Mein Team in Berlin erreichen Sie unter:

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030/227-73832
Fax: 030/227-76920
Mail: bettina.hagedorn@bundestag.de


 

Laura Adebahr


(Foto: Dirk Pagels)

Mein Name ist Laura Adebahr und ich bin seit November 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin von Bettina Hagedorn, arbeite aber bereits seit Oktober 2012 im Deutschen Bundestag. Ich kümmere um die inhaltliche Arbeit, die im Büro anfällt - insbesondere um die haushälterischen Fragen. Dabei stehe ich stets im engen Austausch mit meiner Kollegin Ann-Christin Wehmeyer im Bundesministerium der Finanzen.


 

Jan Jensen

Moin. Mein Name ist Jan Jensen, seit Juli 2018 bin ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter für Bettina Hagedorn tätig. Mehrere Jahre war ich bereits in der Stockelsdorfer Kommunalpolitik sowie bei den Jusos und der SPD in Ostholstein ehrenamtlich aktiv. 

In Kiel und Liverpool habe ich von 2013 bis 2018 Politikwissenschaften studiert und im Rahmen dessen bereits 2015 ein achtwöchiges Praktikum im Bundestagsbüro von Bettina Hagedorn absolviert.


 

Ansgar Löcke

Mein Name ist Ansgar Löcke und ich arbeite seit April 2018 als Sachbearbeiter im Büro von Bettina Hagedorn. Hier kümmere ich mich um Organisatorisches und die Terminkoordination, vor allem im Zusammenspiel mit dem Büro im Bundesfinanzministerium. In das Büro bin ich 2015 durch ein siebenwöchiges Praktikum gekommen, anschließend habe ich als studentischer Mitarbeiter seit Juli 2015 die wissenschaftlichen Mitarbeiter in ihrer Arbeit unterstützt.


 

Till Weber

Ich bin Till Weber und bin seit Mai 2016 studentischer Mitarbeiter im Berliner Büro von Bettina Hagedorn. Nach dem Abitur in Neumünster und einem Europäischen Freiwilligendienst in den Niederlanden begann ich an der Humboldt-Universität zu Berlin ein Studium der Volkswirtschaftslehre. Nach einem sechswöchigen Praktikum im Büro habe ich danach direkt als Studentischer Mitarbeiter angefangen. Dabei beantworte ich Bürgeranfragen aus dem Wahlkreis, betreibe Recherche oder unterstütze das Büro anderweitig.