Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

AktuellesIm zehnten Jahr in Folge: Abgeordnetenwatch.de gibt Bettina Hagedorn die Note „sehr gut“

(Fotoquelle: Studio Kohlmeier Berlin)

Die überparteiliche und unabhängige Internetplattform abgeordnetenwatch.de stellt seit zehn Jahren allen Mitgliedern des Bundestages im Sommer ein „Zeugnis“ über ihr Antwortverhalten bei öffentlichen Bürgeranfragen aus. Bettina Hagedorn, seit 19 Jahren Bundestagsabgeordnete für Ostholstein, erhielt zum zehnten Mal in Folge die Note „sehr gut“!

Veröffentlicht am 16.07.2021

 

AktuellesPräsentation der Wohlfahrtsmarke für die Jugend am Bodensee: dieses Jahr mit historischen Traktoren als Motiv

Mit Frau Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Fotoquelle: Büro Hagedorn)

Am 13. Juli stellte ich in meiner Funktion als Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen gemeinsam mit meiner Kollegin im Bundesfamilienministerium Caren Marks die diesjährige Briefmarke „Für die Jugend“ im historischen Auto- und Traktormuseum in Uhldingen-Mühlhofen am Bodensee vor – passend zum Thema der Briefmarken „Historische Nutzfahrzeuge“.

Veröffentlicht am 16.07.2021

 

PressemitteilungenKabinett bewilligte heute 200 Mio. € für mobile Luftfilteranlagen in Schulen, wenn Länder sich 1:1 beteiligen!

(Quelle: Studio Kohlmeier)

Am 14. Juli 2021 nahm Bettina Hagedorn als Parlamentarische Staatssekretärin für das Bundesfinanzministerium in Vertretung von Olaf Scholz an der Kabinettssitzung im Kanzleramt teil, als mit der Debatte das Bundeskabinett die Förderung von mobilen Luftfilteranlagen für Schulen und Kindertagesstätten in Höhe von 200 Mio. Euro bewilligte – das bedeutet für Schleswig-Holstein aufgrund des „Königsteiner Schlüssels“ eine mögliche Fördersumme des Bundes von ca. 6,8 Mio. Euro für 2021 unter der Bedingung, dass auch die Landesregierung Schleswig-Holstein mindestens 6,8 Mio. Euro für die Schulträger bereit stellt. Das Geld stammt aus einem bestehenden Programm „Corona-gerechte stationäre raumlufttechnische Anlagen“, mit dem der Bund schon 2020 500 Mio. Euro für die Um- und Aufrüstung bzw. Installation von stationären raumlufttechnischen (RLT-) Anlagen in öffentlichen Räumen und Versammlungsstätten förderte – aus diesem Programm stehen aktuell für 2021 mangels Nachfrage aus den Ländern noch 240 Mio. Euro zur Verfügung, die jetzt auch explizit für mobile Luftfilteranlagen in Anspruch genommen werden können.

Veröffentlicht am 14.07.2021

 

AktuellesAnkündigung: Bürgerdialog auf dem Wochenmarkt Malente am 15. Juli 2021

14.07.2021

(Foto: Büro Hagedorn)

Erst am 9. Juli fand im Gasthof Meetz in Bannesdorf auf Fehmarn meine lange versprochene Renten Veranstaltung Die Rente sichern mit dem Sozialstaat als Partner! mit der SPD Fehmarn und der SPD AG 60 + und interessierten Bürger*innen bei Kaffee und Kuchen statt. Diese gelungene Veranstaltung hat durch den regen Zuspruch der Gäste gezeigt, wie groß der Wunsch nach persönlichem Gedankenaustausch nach der langen Abstinenz  durch die Pandemie bei den Menschen ist, und genau deshalb möchte ich jetzt auf dem Wochenmarkt in Bad Malente am 15. Juli 2021 von 10:00 – 11:30 Uhr hier anknüpfen und mit Interessierten und Gästen das Gespräch suchen. Ich freue mich, hoffentlich vielen Bürger*innen im direkten Kontakt Informationen anzubieten und über alle Themen zu diskutieren, die den Menschen unter den Nägeln brennen “.

Veröffentlicht am 14.07.2021

 

AktuellesFraktion vor Ort:Die Rente sichern - mit dem Sozialstaat als Partner!“ – Bettina Hagedorn auf Fehmarn

Verabschiedung von Bernd Friedrichs mit Sandra Redmann und Gabriele Freitag-Ehlers im Gasthof Meetz auf Fehmarn (Quelle: Büro Hagedorn)

Am 9. Juli fand im Gasthof Meetz in Bannesdorf/.Fehmarn meine lange versprochene Renten-Veranstaltung mit der SPD-Fehmarn und der AG 60 + bei Kaffee und Kuchen statt. Es ergab sich endlich die gute Gelegenheit, um unserem Bernd Friedrichs für jahrzehntelanges Engagement für unsere SPD zu danken: vor allem als Scandlines Konzern-Betriebsrat für die Beschäftigten bei Scandlines war Bernd bis Ende 2020 (und damit 5 Jahre später als er in Rente hätte gehen können!) unermüdlich im Einsatz und - gerade gemeinsam mit mir und meiner Landtagskollegin Sandra Redmann -  im aufrechten Kampf gegen die Feste Beltquerung im Dauereinsatz. Zeit um einmal DANKE, BERND! zu sagen‘! Schön, dass so viele Wegbegleiter dabei sein konnten!

Veröffentlicht am 12.07.2021

 

AktuellesUmweltschutz und Tourismus im perfekten Einklang: Besuch des Campingplatz von Malte Riechey auf Fehmarn

Besuch des Campingplatz „Wulfener Hals“ von Malte Riechey auf Fehmarn: Jörg, Weber, Sandra Redmann, Thomas Losse-Müller, Serpil Midyatli, Familie Riechey, Bettina Hagedorn, Niclas Dürbrook, Heinz-Jürgen Fendt und Marianne Unger (Quelle: Büro Hagedorn)

Am 08. Juli 2021 war Serpil Midyatli, Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Schleswig-Holstein, mit Bettina Hagedorn auf Sommertour 2021 durch Ostholstein. Begleitet wurden die beiden von ihrer SPD-Landtagskollegin Sandra Redmann, dem SPD-Kreisvorsitzenden Niclas Dürbrook und dem Sprecher der SPD-Denkfabrik Thomas Losse-Müller. Nach Bad Schwartau, Neustadt und Oldenburg war der letzte Stopp an diesem Tag 2 ½ Stunden lang der Campingplatz am „Wulfener Hals“ von Malte Riechey auf Fehmarn, wo die Gruppe auch von Bürgermeister Jörg Weber, der SPD-Vorsitzenden von Fehmarn Marianne Unger und dem SPD-Fraktionschef Heinz-Jürgen Fendt begleitet wurden und sich über zwei Stunden über die die vorbildlich ökologische Konzeption des Familienbetriebes mit seinen knapp 3.000 Feriengästen als sicherer Tourismusstandort informierten.

Veröffentlicht am 12.07.2021

 

AktuellesAuf Sommertour 2021 in Ostholstein: Folklore Festival in Neustadt mit Willi-Piecyk-Preis ausgezeichnet

Willi-Piecyk-Preis Verleihung an Uwe Muchow und Barbara Helbach mit Serpil Midyatli (Quelle: Büro Hagedorn)

Zusammen mit Bettina Hagedorn ehrte Serpil Midyatli, Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Schleswig-Holstein, auf ihrer Sommertour 2021 am 08. Juli 2021 im Beisein von Bürgermeister Mirko Spieckermann und dem Sprecher des SPD-Europa Forums Enrico Kreft das Folklore Festival mit dem 500 Euro dotierten „Willi-Piecyk-Preis“ im Neustädter Rathaus. Begleitet wurden die beiden von ihrer SPD-Landtagskollegin Sandra Redmann, dem SPD-Kreisvorsitzenden Niclas Dürbrook und dem Sprecher der SPD-Denkfabrik Thomas Losse-Müller. Der Preisverleihung wohnten auch der Vorstand des Vereins der Trachtenwoche sowie die Vorsitzende des Neustädter Volkstanzkreises Margit Giszas und Bürgervorsteher Sönke Sela bei.

Veröffentlicht am 12.07.2021

 

AktuellesMit Serpil Midyatli auf Sommertour 2021 in Ostholstein: Reger Austausch zur Städtebauförderung

Im Oldenburger Wallmuseum (Quelle: Büro Hagedorn)

Am 08. Juli 2021 war Serpil Midyatli, Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Schleswig-Holstein, mit Bettina Hagedorn auf Sommertour 2021 durch Ostholstein. Begleitet wurden die beiden von ihrer SPD-Landtagskollegin Sandra Redmann, dem SPD-Kreisvorsitzenden Niclas Dürbrook, dem Sprecher der SPD-Denkfabrik Thomas Losse-Müller und den vielen Mitgliedern der SPD-Oldenburg. Bei Ihrem 2. Stopp im Oldenburger Wallmuseum konnte nicht nur viel über die Entwicklung des lebendigen Museumsbetriebes mit den „Leuten von Starigard“ in Erfahrung gebracht werden, sondern es wurde auch intensiv mit Bürgermeister Jörg Saba, Bauamtschef Stefan Gabriel und Architekt Torsten Ewers über die Oldenburger Pläne im Rahmen der Städtebauförderung diskutiert.

Veröffentlicht am 09.07.2021

 

PressemitteilungenBettina Hagedorn stellt neue 60-Cent-Briefmarke aus Leuchtturm-Serie in Hamburg vor – Ideal für jede Urlaubskarte!

09.07.2021

Zusammen mit der Graphikerin Corinna Dintheer (Foto: Büro Hagedorn)

Am 09. Juli 2021 stellte Bettina Hagedorn, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, das Sonderpostwertzeichen „Leuchtfeuer Tinsdal“ aus der Serie „Leuchttürme“ in Vertretung für Bundesfinanzminister Olaf Scholz in Hamburg vor. Seit 2004 veröffentlicht das Bundesfinanzministerium jedes Jahr eine solche Briefmarke, wobei sich Leuchttürme an Nord- und Ostsee abwechseln. 

Veröffentlicht am 09.07.2021

 

RSS-Nachrichtenticker