Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Neues aus Ostholstein und Berlin

 
 

AktuellesFestakt "40 Jahre Stiftung Oldenburger Wall"

22.10.2018


Mit dem langjährigen Stiftungsvorsitzenden Hans-Joachim Hahn (l.) und seinem Nachfolger Torsten Ewers
(Foto: Annette Schlichter-Schenk)

Am Sonntag, den 21. Oktober, fand im Oldenburger Schützenhof der Festakt zum 40. Jubiläum der "Stiftung Oldenburger Wall" statt. Die Stiftung engagiert sich besonders um den freigelegten Ringwall der Slawen aus dem 7. Jahrhundert, eine der bedeutendsten archäologischen Stätten Schleswig-Holsteins und nun ein Museum von überregionaler Bedeutung.

Im Jahr 2015 konnten wir im Haushaltsausschuss Fördergelder in Höhe von 180.000 Euro bereitstellen, um den zuvor abgerutschten Wall wieder sanieren zu können.

Im Anschluss an mein Grußwort, in dem ich die Stiftungsmitglieder ermunterte, weiter Förderanträge zu stellen, überreichte ich Hans-Joachim Hahn und Torsten Ewers jeweils eine Helmut-Schmidt-Sondermünze.

Veröffentlicht am 22.10.2018

 

AktuellesErstes Schmiede-Festival in Schönwalde

22.10.2018

Am Abend konnte ich dem Gewinner des ersten Kunstschmiede-Festivals, Matthias Grabow, zu einer grandiosen Leistung gratulieren.
Foto: (M. Dobkowitz)

Heute war ich als Jurymitglied zum ersten Kunstschmiedefestival in Schönwalde. Schon am Morgen lernte ich die fünf Schmiede- und Schlossermeister in der Vorstellungsrunde kennen, die ab Mittag in der Dorfmitte ihr Können unter Beweis stellten.

Veröffentlicht am 22.10.2018

 

AktuellesVorankündigung: 7. Ladies' Day - Special - am 24. Oktober 2018

19.10.2018

Gruppenbild des Ladies' Day vom Juni 2018

Auf dem vergangenen Ladies‘ Day im Bugenhagen-Werk am 21. Juni 2018 haben etliche Teilnehmerinnen den Wunsch geäußert, einmal mehr über mich persönlich, über die politischen Strukturen in Berlin und meine Einschätzungen über aktuelle politische Geschehnisse und Herausforderungen zu erfahren. Es gab viele Fragen an diesem Abend, aber es fehlte uns die Zeit, um tiefer ins Thema einzusteigen. So entstand vor knapp 2 Monaten die Idee, einen „Ladies‘ Day Special“ zu veranstalten, bei dem ich dieses Mal nicht moderiere, sondern selbst „Talk-Gast“ bin.

Veröffentlicht am 19.10.2018

 

AktuellesPremiere(n) im Bundesrat!

19.10.2018

Heute bei meiner Premiere für Olaf Scholz im Bundesrat: Ich konnte bei Franziska Giffeys „Jungfernrede“ im Bundesrat zum Gute-Kita-Gesetz live dabei sein und war begeistert, wie sie mit ihrem sympathischen Elan die Herzen im Sturm erobert hat! Und natürlich habe ich dem Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein auch zu seiner einstimmigen Wahl als Bundesratspräsident persönlich gratuliert!

Veröffentlicht am 19.10.2018

 

PressemitteilungenBundestag bringt das Gute-Kita-Gesetz und die Qualifizierungsoffensive in erster Lesung auf den Weg

18.10.2018

Bettina Hagedorn mit Franziska Giffey

Arbeitslosenbeitrag sinkt ab 1. Januar um 0,5 Prozent!

Der Bundestag hat mit dem „Gute-Kita-Gesetz“ von SPDFamilienministerin Franziska Giffey und dem „Qualifizierungschancengesetz“ von SPD-Arbeitsminister Hubertus Heil zwei zentrale Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag in erster Lesung debattiert.

Veröffentlicht am 19.10.2018

 

PressemitteilungenAb 1. Januar 2019 gilt: Die Parität in der Finanzierung der Krankenkassenbeiträge und die Brückenteilzeit kommen!

18.10.2018

(Foto: Deutscher Bundestag - Julia Nowak)

Der Bundestag hat heute in 2./3. Lesung das GKV-Versichertenentlastungsgesetz sowie die Einführung einer sogenannten „Brückenteilzeit“ mit Rückkehrrecht beschlossen.

Veröffentlicht am 18.10.2018

 

AktuellesEuropa-Wahl 2019: Katarina Barley wird SPD Spitzenkandidatin

17.10.2018

Dass Katarina Barley Spitzenkandidatin der SPD für die Europa-Wahl im Mai 2019 wird, ist eine großartige Neuigkeit!

Ich arbeite mit Katarina seit ihrem Einzug in den Bundestag - damals als meine direkte "Büro-Nachbarin" - hervorragend zusammen und bin von ihrer Fachkompetenz und ihrem leidenschaftlichen "europäischen" Herzen mehr als beeindruckt. Sie hat als Familienministerin, kommissarisch als Arbeitsministerin und nun als Justizministerin bewiesen, was alles "in ihr steckt".

Ich könnte mir keine geeignetere Spitzenkandidatin für die Europawahl vorstellen und freue mich schon jetzt auf einen leidenschaftlichen Europawahlkampf in 2019 - mit Katarina an der Spitze!

Veröffentlicht am 17.10.2018

 

AktuellesParlamentarischer Abend der DENEFF - "Weniger + Mehr"

16.10.2018

Bettina Hagedorn mit Carsten Müller MdB (CDU), Vorsitzender der DENEFF, Dunja Hayali als Moderatorin und Thomas Bareiß MdB (CDU), PSt für Wirtschaft und Energie (v.l.)
(Foto: DENEFF - Marco Urban)

Am 16. Oktober habe ich beim Parlamentarischen Abend der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) in Vertretung von Bunesfinanzminister Olaf Scholf ein 20-minütiges Grußwort gehalten.

Als Parlamentarische Staatssekretärin im Finanzministierium habe ich auch über das erfolgreiche Baukindergeld - über 21.000 Anträge wurden bereits im ersten Monat gestellt - und über den Sanierungsfahrplan für bundeseigene Liegenschaften gesprochen. Im Rahmen der Wohnraumoffensive haben wir im Koaltionsvertrag - neben der Schaffung von 1,5 Mio. neuen Wohnungen - auch die Förderung der energetischen Sanierung fest verankert. 

Nach meiner Rede folgte eine Podiumsdiskussion - moderiert von der Journalistin Dunja Hayali - zum Thema Energieeffizienz und den Bemühungen der Bundesregierung in diesem Bereich. Mit mir auf dem Podium war der Vorsitzende der DENEFF Carsten Müller MdB (CDU) sowie der Parlamentarische Staatssekretär für Wirtschaft und Energie Thomas Bareiß MdB (CDU). 

Veröffentlicht am 16.10.2018

 

AktuellesAnhörung im Verkehrsausschuss: U.a. zur FBQ im Planungsbeschleunigungsgesetz

15.10.2018

Bettina Hagedorn mit Bernd Friedrichs (links) und den Vertretern von Ehrenberg Communications mit Tim Kötting (rechts)

Im Rahmen des parlamentarischen Verfahrens zum fand am gestrigen Montag (15.10) die öffentliche Anhörung zum Planungsbeschleunigungsgesetz im Verkehrsausschuss des Bundestages statt. Auf der Besuchertribüne mit dabei waren Scandlines-Konzernbetriebsrat Bernd Friedrich von Fehmarn und die Vertreter von EHRENBERG SØRENSEN Kommunikation mit Tim Kötting.

Veröffentlicht am 16.10.2018

 

RSS-Nachrichtenticker