Schrift kleiner Schrift größer

 

Suchen

 

Neues aus Ostholstein und Berlin

 
 

AktuellesVerleihung des Deutschen Umweltpreises

25.10.2020

Bettina Hagedorn vor dem Congress-Zentrum in Hannover (Foto: Büro Hagedorn)

Am 25. Oktober 2020 war ich im Congress-Zentrum in Hannover: Verleihung des Deutschen Umweltpreises durch die DBU (Deutsche Bundesstiftung Umwelt), in deren Kuratorium ich das Bundesfinanzministerium vertrete. Trotz Corona eine würdige Veranstaltung für großartige Preisträger in drei Kategorien, eine überzeugende Rede von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (wegen Quarantäne als Video-Botschaft) und eine souveräne Moderation durch Judith Rakers.

Veröffentlicht am 25.10.2020

 

AktuellesVorstellung Umbau-Pläne im Umwelthaus Neustadt

23.10.2020

Bettina Hagedorn vor dem Umwelthaus mit dem BUND-Landesvorstand (Foto: Büro Hagedorn)

Am 23. Oktober 2020 war ich im im Umwelthaus in Neustadt mit dem BUND-Landesvorstand, der tollen Leiterin Martina Stapf, den Architekten und dem Projektmanager für den phantastischen Um- und Neubau des Umwelthauses, dessen Einweihung wir hoffentlich im Sommer 2023 feiern können. Über 6 Millionen Euro werden für dieses „Leuchtturmprojekt als Haus der Umweltbildung investiert werden müssen - 4 Millionen hat der Haushaltsausschuss vor zwei Jahren dafür aus Bundesmitteln bewilligt. Von Jamaika in Kiel bis jetzt: null Förderzusage! Ich hoffe, dass die grüne Finanzministerin sich da noch einmal mutig bewegt! Der Abendhimmel über Kasseedorf strahlt irgendwie Hoffnung aus! Mega-Projekt für Neustadt, Schleswig-Holstein und die Sensibilisierung für unser Ökosystem Ostsee!

Veröffentlicht am 23.10.2020

 

AktuellesMitgliederversammlung der SPD-Stockelsdorf

21. -22.10.2020

Ehrenbürger Lothar Kerbstadt und Gisela Kerbstadt (Foto: Büro Hagedorn)

Am 22. Oktober 2020 war ich bei der Mitgliederversammlung der SPD-Stockelsdorf: trotz Corona mit 24 Mitgliedern, die gut - mit Abstand - im Alten Herrenhaus Platz fanden und toll vorbereitete Berichte und Wahlen „live“ durchführen konnten. Ganz besonders schön: unser Ehrenbürger Lothar Kerbstadt mit Ehefrau Gisela konnten sieben Tage nach ihrer „Eisernen Hochzeit“ unsere persönlichen Glückwünsche, Geschenk und Dankesworte entgegennehmen und mit Henning konnte einem weiteren Juso das rote SPD-Mitgliedsbuch feierlich überreicht werden. Bürgermeisterin Julia Samtleben, meine liebe Landtagskollegin Sandra Redmann und ich standen für Berichte aus dem Rathaus, aus Kiel und Berlin zur Verfügung und es wurde munter diskutiert. Tat nach so vielen Video-Konferenzen wieder einmal richtig gut. Am 21. Oktober 2020 war ich bei der Mitgliederversammlung der SPD Oldenburg. Petra Bergmann wurde dort einstimmig zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.  Glückwunsch an die neu gewählte stellvertretende Vorsitzende ! 

Veröffentlicht am 22.10.2020

 

Aktuelles4. Treffen der 52 Finanzminister (CFMFCA)

12.10.2020

Bettina Hagedorn am Konferenztisch im Bundesfinanzministerium (Foto: Büro Hagedorn)

Am 12. Oktober 2020 war ich beim 4. (dieses Mal wegen Corona leider digitale) „Treffen“ der 52 Finanzminister, die sich vor einem Jahr zur „Coalition of Finance Ministers for Climate Acrion“ (CFMFCA) unter dem „Dach“ von Weltbank und IWF zusammen geschlossen haben. Olaf Scholz war Gründungsmitglied. Zwei Stunden Gedankenaustausch zwischen allen Kontinenten. Der Klimawandel braucht - neben nationalen und europäischen - eben auch globale Antworten.

Veröffentlicht am 12.10.2020

 

AktuellesTreffen mit der belarussischen Oppositionspolitikerin Swjatlana Zichanouskaja

07.10.2020

Bettina Hagedorn mit Foto in der Hand von Inhaftierten Demonstrantinnen (Foto: Büro Hagedorn)

Am 07. Oktober 2020 war ich Dank meiner Bundestagskollegin Daniela De Ridder, die heute zu einem Solidaritätsfoto mit uns SPD-Bundestagsfrauen vor dem Berliner Reichstag mit der belarussischen Oppositionspolitikerin Swjatlana Zichanouskaja aufgerufen hatte: in den Händen halten wir die Fotos von Inhaftierten Demonstrantinnen. „Your support is more precious than ever!" Das sind die Worte der belarussischen Oppositionspolitikerin Swjatlana Zichanouskaja heute im Auswärtigen Ausschuss. Gegen Diktaturen und für Menschenrechte einzutreten, muss immer unser Ziel sein. Ich bin beeindruckt vom Mut und vom friedlichen Verhalten der zahlreichen Frauen und Männer, die ihren Protest auf die Straße tragen.

Veröffentlicht am 07.10.2020

 

AktuellesZu Gast im Europäischen Parlament in Brüssel: im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

05.10.2020

Bettina Hagedorn bei Ihrer Reder zum EU-Haushalt 2021 (Foto: Büro Hagedorn)

Am 05. Oktober 2020 war ich in Brüssel als Gast des Europäischen Parlamentes. Ich durfte dort eine Rede halten, um die Position der 27 EU-Mitgliedstaaten zum Entwurf der Kommission für den EU-Haushalt 2021 vorzustellen. Es ist der „Startschuss“ für viele Verhandlungstage bis Weihnachten in Brüssel für mich.

Veröffentlicht am 05.10.2020

 

PressemitteilungenBettina Hagedorn trifft in Berlin Familie Riechey zur Auszeichnung mit dem „EU Ecolabel“

30.09.2020

Der strahlende Preisträger Malte Riechey (mitte) zusammen mit der Vorjahrespreisträgerin Katherin Kleingarn (Foto: Büro Hagedorn)

Die Europäische Kommission, das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und die RAL gGmbH setzen in Berlin ein Zeichen für mehr Umweltschutz: Vom 28. September bis 4. Oktober 2020 präsentieren sie in einem gemeinsamen Showroom die neuen Auszeichnungsträger des EU Ecolabels (auch bekannt als EU-Umweltzeichen). In diesem Jahr geht diese Auszeichnung für Produkte und Dienstleistungen, die besonders geringe Auswirkungen auf die Umwelt haben, u.a. nach Ostholstein an den Camping- und Ferienpark „Wulfener Hals“ von Familie Riechey. Überreicht wurde die Auszeichnung vom litauischen EU-Kommissar für Umwelt Virginjus Sinkevičius. Ich besuchte die Preisverleihung trotz vollen Terminkalenders und freue mich riesig mit den Gewinnern von der Insel Fehmarn!

Veröffentlicht am 30.09.2020

 

AktuellesKlausur der SPD-Abgeordneten des Haushaltausschusses

27.09.2020

Mitglieder des SPD- Haushaltsauschusses (Foto: Büro Hagedorn)

Am 27. September 2020 begann die zweitägige Klausur der SPD-Abgeordneten des Haushaltsausschusses traditionell in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft, natürlich mit Abstand. Das Hauptthema war die Beratung des Entwurfs des Bundeshaushaltes für 2021. Im Sinne eines Gedankenaustausches nahm außerdem der Bundesfinanzminister Olaf Scholz und am 28.09.2020 unser Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich teil.

Veröffentlicht am 27.09.2020

 

AktuellesBriefmarkenpräsentation in Hannover: Frauen der Reformation!

24.09.2020

Zusammen mit der Autorin Kübra Gümüsay, die die Vorstellung mit einer Lesung aus ihrem Buch "Sprache und Sein" untermalte. (Foto: ©Annett Wonneberger, bereitgestellt v.: Ev. Zentrum Frauen und Männer gGmbH) 

Am 24. September habe ich in der Marktkirche in Hannover für das Bundesfinanzministerium die wunderschöne Sonderbriefmarke „Frauen der Reformationen“ öffentlich vorstellen dürfen – auf Einladung der Evangelischen Frauen in Deutschland. e.V.. Diese Marke erinnert an Frauen wie Katharina Zell, Argula von Grumbach oder Elisabeth von Calenberg-Göttingen, die vor 500 Jahren mit enorm viel Mut, Beharrlichkeit und Kompetenz die Reformation selbstbewusst mit ihren Schriften, Liedern und Biografien  aktiv mit prägten und damit bereits damals den Anspruch auf Teilhabe und Emanzipation erhoben. Eine tolle Frauen-Veranstaltung, die durch die Lesung der Autorin Kübra Gümüsay aus ihrem Buch „Sprache und Sein“ enorme Tiefe gewann. Ein Highlight!

Veröffentlicht am 25.09.2020

 

RSS-Nachrichtenticker